top of page
Contact header (1).jpg

Urban Grounding | Wie kann ich mich inmitten der Stadt erden?

Wenn wir überfordert, gestresst oder deprimiert sind, wollen wir einfach nur fliehen und glauben, dass wir einen weit entfernten Ort brauchen, um wieder zur Ruhe zu kommen. Aber in Wahrheit geht es im Leben darum, Wege zu finden, um zu sich selbst zu finden und sich zu erden - zu jeder Zeit und an jedem Ort, auch und gerade mitten in der Stadt. Lass dich von meinen Collagen inspirieren, deinen eigenen Weg des Urban Grounding zu finden.


Inmitten einer herausfordernden Umgebung Ruhe und Frieden zu finden, mit sich selbst in Kontakt zu kommen, scheint auf den ersten Blick schwierig zu sein, denn normalerweise möchte man an einen ruhigen Ort flüchten, vielleicht in die Natur. Aber manchmal geht es nur darum, einen kleinen sicheren Raum in sich selbst zu finden. Es geht um diese sehr kurzen und leicht zu erreichenden, aber sehr effektiven Momente der Achtsamkeit. Auch eine gute Erinnerung daran, dass es eigentlich nicht viel braucht. Wir müssen uns "nur" daran erinnern und diesen kleinen Raum dafür schaffen.


Ich habe dich vor einiger Zeit gefragt, was du tust, um Urban Grounding zu erreichen, d.h. wie du es schaffst, dich mitten in der Stadt zu erden? Deine und eure Antworten haben mich zu dieser Collagen-Serie inspiriert. Das Erstellen dieser Collagen ist auch eine meiner Erdungspraktiken, bei der ich mit viel Geduld und Präsenz mit einer Schere und einer Menge Zeitungen sitze.


Lass sie zu dir sprechen und dich auf einer tieferen Ebene berühren. Wenn du sie ansiehst, bekommst du vielleicht ein vertrautes Gefühl, das dich inspiriert, nach draußen zu gehen. Um dich zu erden - auf deine ganz eigene Weise.


# Geh spazieren, allein, bei jedem Wetter, mit deinen Füßen auf dem Boden.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema Urban Grounding und Selbstheilung mit einer Person in einem roten Regenmantel und Gummistiefeln vor Wasser und Wellen im Hintergrund


# Schau ganz weit weg, auf den Horizont, zwischen Schwerkraft und Leichtigkeit.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema urban Grounding und Selbstheilung mit Bildern von Mond, blauem Himmel, Schmetterlingen, einem Passanten, einer Straßenlampe und einem Zaun


# Finde diese grünen, friedlichen Rückzugsorte. und atme. und spüre.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema urban Grounding und Selbstheilung mit Bildern einer Frau in einem langen beigen Mantel und gelber Mütze, die über Gras, Sträucher im Hintergrund und Blumen im Vordergrund geht

# Öffne dein Fenster. Tritt auf deinen Balkon. Spüre die Luft auf deinem Gesicht. Verbinde dich.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema urban Grounding und Selbstheilung mit Bildern einer von hinten fotografierten Frau im Bikini, die auf einem Balkon steht und auf eine lange Straße in einer Stadt blickt sowie Vögel und einen Tisch auf dem Balkon

# Tauche ein. in das Wasser. Gebe dich hin.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema urban grounding und Selbstheilung mit Bildern verschiedener Gebäudefassaden und Wolkenkratzer, Wolken und einem blauen Meer davor, in das einige Menschen springen und deren Beine zu sehen sind

# Leg dich hin. auf das Gras im Park. auf deinen Teppich. lass los.

Collage von Kailo Naturetherapy zum Thema urban Grounding und Selbstheilung mit Bildern einer bunten gelben Blumenwiese, davor ein Schwarz-Weiß-Foto einer liegenden Frau mit Rock und Sonnenblumen als Gesicht

(c) Olivia Köhler


Mit welchem Urban Grounding kannst du dich am meisten identifizieren?

Was ist deine ganz eigene Art, dich zu erden?


 

Hier findest du noch mehr inspirierende Texte und Visuelles - von Wort-Poeten, Musiker:innen und anderen inspirierenden Menschen.

 

Verbinde dich mit deiner äußeren und inneren Natur bei einem meiner Events und Retreats oder tauche in einer 1:1 Begleitung tiefer.

Коментарі


New Background 7 (1)_edited.jpg

Stay in the loop

Bleib auf dem Laufenden über Events, Retreats, und Specials.

bottom of page